Quer durch die Welt

Los geht es

Gleich nach der Grenze geht es auch schon in einen Kreisel, von denen wir noch sehr viele auf der Fahrt haben werden. Links rein und links wieder raus, kein Problem für Peter. Ich bin megastolz auf ihn.

Bald erreichen wir die schottische Grenze, die hier richtig zelebriert wird.

Debby beschnuppert die schottische Grenze, Ob es hier anders riecht?

Sanfte Hügel mit Schafen, die wir noch häufig antreffen.

Wir kommen gut voran und auch die Umfahrung von Edinburgh ist kein Problem. So erreichen wir den HolidayPark in Elie.

Shell Bay Beach, Elie

Wir geniessen das schöne Wetter und können noch bis zum Sonnenuntergang vor der Tür sitzen.

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.